Der Boss im Stadion – Bruce Springsteen 12.7.2012

Juli 14, 2012

Nach einer Staufahrt auf der Südosttangente und einigen Schikanen der Wiener Polizei bei der Parkplatzsuche, haben wir dann doch nach 2 Stunden den Behindertenparkplatz erreicht. Nach dem Einlass ins Stadion haben wir uns dann durch die relativ große Menschenmasse zur Rollstuhltribüne durchgekämpft. Vom pünktlichen Konzertbeginn war hier leider nicht zu sprechen, dafür hat der Boss umso länger ausgehalten.

Von den bekannten Zugaben habe ich leider nichts mitbekommen, da wir um 23.15 zur Heimfahrt aufgebrochen sind. Genau diese Nummern habe ich während meiner Anwesenheit vermisst, hier habe ich 2 Stunden lang neue Stücke gehört die meiner Meinung nach nicht mehr an die Qualität von Born in the USA herankommen.

Advertisements

Bryan Adams in der Wiener Stadthalle

Juli 14, 2012

Am 5.Juli war es wieder soweit, Bryan Adams rockt in Österreich. Nachdem ich im Sommer 2011 auf der Burg Clam ein Superkonzert von Bryan gesehen und gehört habe war ich neugierig, wie sich das ganze in der Halle anhört.

Verglichen mit dem Freiluftgig in Clam kann ich für mich sagen, es war in Clam einfach besser – vor allem für mich als Rollstuhlfahrer, denn die Rollstuhltribüne ist hier einfach optimal platziert – dadurch kommt der Sound besser rüber und der Blick zur Bühne ist besser gegeben.

Bryan spielte alle bekannten Nummern, gut durchgemischt mit unbekannteren Liedern, der Gitarrist war in Hochform, daher war es ein schöner Abend für mich als Bryan Adams Fan.