ZEPTOR – Gerät der Herausforderung und Hoffnung

Juli 25, 2009

Durch Zufall habe ich von diesem Gerät erfahren. In der Klinik in Mauer hat mir Prim. Kepplinger die Möglichkeit gegeben, dieses Gerät zu probieren. Nach einigen Therapieeinheiten, die mir sehr gut getan haben, haben wir uns entschlossen für daheim einen ZEPTOR anzuschaffen. Seit 2 Wochen trainiere ich jetzt täglich 2 – 3 mal damit.

Der ZEPTOR ist ein Trainings – und Therapiegerät zugleich und kann daher auch von Sportlern sinnvoll eingesetzt werden. Der ZEPTOR wurde ursprünglich für Leistungssportler im alpinen Schibereich entwickelt.

Zwischenzeitlich wird er aber auch im Rehabereich genutzt und zwar sowohl in der Neurologie,Geriatrie, Orthopädie als auch in der Psychiatrie.

Bei Interesse könnt ihr mich gerne kontaktieren.

 

Advertisements