Besuch im Institut Zeilleis

Am Dienstag, den 7.8.2008 waren wir in Gallspach/OÖ in einem physikalischen Institut, um weitere Behandlungsmöglichkeiten mit Strom zu besprechen. Dies erscheint jedoch erst wirklich sinnvoll, wenn die natürliche Beatmung funktioniert. Dann stehen alle Türen offen, mittels Stromtherapie und Behandlung im Wasser, die Muskelaktivität zu fördern

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: